Einführung: Sie haben wahrscheinlich schon viele gedruckte Kalender in Ihrem Büro gesehen. Sie sind überall und können eine großartige Möglichkeit sein, wichtige Daten und Ereignisse im Auge zu behalten. Aber wie setzt man sie effektiv ein? Es stellt sich heraus, dass es zwei Arten von Kalendern gibt – gedruckte Kalender, die einfach zu verwenden sind, und digitale Kalender, die besser organisiert sind. Hier ist ein Überblick über die besten Möglichkeiten, einen Druckkalender zu verwenden, und welche Art von Drucker für Sie am besten geeignet ist.

So wählen Sie den besten Print-Tischkalender aus.

Es gibt eine Vielzahl von bedruckten Tischkalendern auf dem Markt. Hier sind ein paar Beispiele:

  1. Monatskalender – Diese Art von Kalender ist für die monatliche Verwendung konzipiert und enthält normalerweise einen Zeitplan mit Ereignissen und Bildern, die sich auf das Thema dieses Monats beziehen.
  2. Wochenkalender – Dieser Kalender ist für die wöchentliche Verwendung konzipiert und enthält normalerweise einen Zeitplan mit Ereignissen und Bildern, die sich auf das Thema dieser Woche beziehen.
  3. Anpassbarer Kalender – Ein anpassbarer Drucktischkalender kann so angepasst werden, dass er zusätzliche Informationen oder Bilder enthält, die Sie für Ihre speziellen Bedürfnisse benötigen.

Erste Schritte mit einem gedruckten Tischkalender.

Der erste Schritt bei der Organisation Ihres Schreibtisches mit einem gedruckten Tischkalender drucken besteht darin, festzustellen, welche Art von Kalender Sie benötigen. Es gibt eine Vielzahl von gedruckten Tischkalendern, die für verschiedene Situationen hilfreich sein können, z. B. für den geschäftlichen oder privaten Gebrauch.

Richten Sie Ihren Kalender für den Erfolg ein.

Um Ihren Kalender erfolgreich einzurichten, müssen Sie Ihren Drucker und Ihre Datumsauswahl richtig einrichten. Stellen Sie sicher, dass Sie für jeden Tag das richtige Datum und die richtige Uhrzeit einstellen, wiederkehrende Ereignisse erstellen und einen leicht zugänglichen Ort für Ihren Kalender auswählen.

Machen Sie Kalenderänderungen möglich.

Nachdem Sie Ihren Drucker konfiguriert haben, ist es an der Zeit, einige grundlegende Änderungen an Ihrem Kalender vorzunehmen, damit Sie Ihren Drucktischkalender optimal nutzen können. Ändern Sie beispielsweise das Layout, um auf der Seite mehr Platz für Daten und Termine zu schaffen, oder fügen Sie Bilder oder Videos hinzu, um Ihrem Kalender mehr Persönlichkeit zu verleihen.

So verwenden Sie einen gedruckten Tischkalender für den Erfolg.

Wenn Sie anfangen, kann es hilfreich sein, einen gedruckten Tischkalender zu wählen, der speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Wenn Sie beispielsweise nur wenig Platz haben und nicht viel Geld für einen digitalen Kalender ausgeben möchten, versuchen Sie es stattdessen mit einem gedruckten Tischkalender.

Richten Sie Ihren Kalender für den Erfolg ein.

Das Einrichten Ihres Kalenders für den Erfolg ist der Schlüssel, um sicherzustellen, dass Ihre Produktivität hoch bleibt, wenn Sie das ganze Jahr über große Änderungen oder aktualisierte Informationen vornehmen müssen. Befolgen Sie dazu die folgenden Tipps:

  1. Wählen Sie ein benutzerfreundliches Kalendersoftwareprogramm wie Microsoft Outlook oder Apple Mac OS X Mail.
  2. Erstellen Sie Tages- und Wochenpläne mit gleicher Wichtigkeit und stellen Sie sicher, dass sie regelmäßig gesichert werden.
  3. Frieren Sie wichtige Daten und Zeiten ein, damit Sie immer darauf zugreifen können, ohne Fortschritt oder Daten zu verlieren.
  4. Behalten Sie wichtige Ereignisse im Auge, indem Sie deren Ort, Uhrzeit und Datums-/Zeitstempel in Ihren Kalendern festhalten!

Abschluss

Die Verwendung eines gedruckten Tischkalenders kann Ihnen helfen, den Überblick über Ihr Unternehmen zu behalten. Indem Sie den richtigen Kalender für Ihre Situation auswählen, Ihren Kalender für den Erfolg einrichten und Änderungen vornehmen, werden Sie in der Lage sein, mit Ihrem Drucktischkalender-Projekt erfolgreich zu sein.